Fascial Toning: Faszientraining Beckenboden

elastisch - kraftvoll - sinnlich

1Bei den Yogis heißt es ‚Mula Bandha', ‚Powerhouse' sagen die Pilates-Trainer dazu, poetischer ausgedrückt könnten wir den Beckenboden auch als den ‚inneren Diamanten' bezeichnen. Vor einigen Jahren wurde die Bedeutung einer gesunden Spannungsregulation des Beckenbodens durch die Bewegungswissenschaften untermauert. Bislang lag das Augenmerk jedoch vorwiegend auf dem Training der muskulären Schichten des Beckenbodens. Durch die aktuelle Faszienforschung wird jedoch deutlich, welchen wesentlichen Beitrag die elastischen Faszien und damit das kollagene Bindegewebe für eine gesunde Beckenboden 'Power' leisten. Diese Erkenntnisse führen zu einer Neuorientierung im Training, das weniger muskulär - statisch, sondern weit stärker faszial - dynamisch ausgerichtet ist.Unter anderem setzen dabei federnde Sprünge, dynamische Atemimpulse und ‚Powersounds’, sowie das muskuläre Tonisieren und hochdosierten Minifederungen spezifische Impulse zur Kräftigung der Kollagenfasern. Die Aufgaben dieses muskulär, bindegewebigen Netzwerkes beschränken sich jedoch nicht ausschließlich auf Halt gebende Stabilität oder die Tatsache, dass dieses nach einer Prostata Operation oder einer Geburt sorgsam wieder aufgebaut werden muss. Der Beckenboden bildet auch ein Zentrum für sinnlichen Genuss und erotische Kraft. Hier geht es ganz wesentlich um das spürende Wahrnehmen und um ein weiteres Element im Training, nämlich der Stimulation der Faszien als Sinnesorgan.

Die Erfolgsformel für einen kräftig-elastischen Beckenboden lautet: > Verfeinern > Federn > Tonisieren > Beleben

 

 

Inhalte auf die Sie sich freuen können:

  • Das knöcherne Becken und der innere Diamant
  • Drei muskuläre Schichten und deren Funktion
  • Faszien des Beckens und Beckenbodens
  • Bedeutung der Faszien für Kraft, Elastizität und Spannkraft
  • Hormonelle Einflüsse, Spannungsverlust, Fibrotisierung
  • Die vier Powerprinzipien: Federn, Tonisieren, Beleben und sensorisches Verfeiern
  • Einzelübungen zu jedem Powerprinzip
  • Fasziales Beckenbodentraining im Flow als Stundenbild

Diese Weiterbildung richtet sich an interessierte Laien, Bewegungslehrer, Therapeuten und Fascial Fitness Trainer. Dieser Kurs wird im Rahmen des Kurssystems der Fascial Fitness Association als Special Interest Kurs anerkannt.

2Divo G. Müller ist Heilpraktikerin, Körpertherapeutin und Autorin. Sie gehört zu den Vorreiterinnen moderner Bewegungsprogramme. So hat Divo ein Bewegungsprogramm speziell für Frauen entwickelt, das sinnlich- fließende Elemente aus Continuum Movement mit kraftvoll-dynamischen Aspekten moderner Bewegungsansätze kombiniert www.bodybliss.de Zusammen mit dem renommierten Faszienforscher Dr. Robert Schleip entstand nun topaktuell das innovative Trainingsprogramm ‚Fascial Toning' . Divo hält weltweit Vorträge und Seminare und unterrichtet in ihrem Münchner Bewegungsstudio.

Das Buch zum Kurs: Training für die Faszien, die Erfolgsformel für ein straffes Bindegewebe, Divo Müller & Karin Hertzer, Südwest Verlag